Lack-Mode

Wetlook Stretch Lack

Lack ist in der Kleidungsindustrie vor allem für seinen besonderen Glanz und sein hochwertiges Erscheinungsbild bekannt. Lackstoffe werden vielseitig verarbeitet, angefangen bei Hosen über Jacken bis hin zu nahezu allen Accessoires – Lack ist aus der heutigen Mode nicht mehr wegzudenken. Hergestellt aus einem Beschichtungsstoff wird Lack durch chemische oder physikalische Vorgänge zu einem durchgehenden Film verarbeitet. Obwohl Lack in der Mode lange verpönt war, ist das Material heute in unterschiedlichen Kleidungsstücken zu finden. Legere Outfits, lässige Looks oder ein smartes Styling – richtig kombiniert verleiht Lack einen stilvollen Charme, der gleichzeitig einen gewollten Stilbruch setzt.
Lackkleidung lässt sich bei bis zu 40° C in der Waschmaschine waschen, jedoch ist eine Handwäsche zu empfehlen, da diese schonender für das Material ist.

Aktive Filter